Stellenbeschreibung

Assistenz Content-Management (w/m/d) für die Digitalkommunikation

für den Bereich Kommunikation

Das ifo Institut sucht ab sofort eine Assistenz für Content-Management (m/w/d) in Teilzeit (50%) für das Digitalteam in der ifo Kommunikation.

Der Bereich Kommunikation ist für die Beziehungen zu den Stakeholdern des ifo Instituts zuständig. Wir verstehen uns als Mittler zwischen dem Institut, interessierten Journalist*innen, Mitgliedern, Firmen, öffentlichen Stellen oder Studierenden. Unsere Mitarbei­ter*innen pflegen Kontakte zu unseren Multiplikatoren, erstellen die Inhalte für die ifo-Website, sind für die Social-Media-Kanäle verantwortlich, produzieren die Publikationen des Instituts und organisieren Veranstaltungen.

Wenn Du unseren Bereich näher kennenlernen willst, schau doch mal auf unserer Bereichswebseite vorbei!

Wir, das ifo Institut, gehören zu den führenden Wirtschaftsforschungsinstituten in Europa. Wir bearbeiten auf wissenschaftlich höchstem Niveau und mit internationaler Ausstrahlung wirtschaftlich und wirtschaftspolitisch relevante Fragestellungen und entwickeln forschungsbasierte Handlungsempfehlungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Über unsere fünf Handlungsfelder – Forschung, Nachwuchsförderung, Politikberatung, Beteiligung an öffentlichen Debatten und Information/Service – tragen wir dazu bei, unter sich ständig ändernden Rahmenbedingungen nachhaltigen wirtschaftlichen Wohlstand und gesellschaftliche Teilhabe zu wahren und zu steigern.

Willst Du mehr über uns wissen? Dann triff uns auf https://www.ifo.de/ueber-uns/ifo-Karriere

In deinem neuen Job erwartet dich…

  • das Erstellen kurzer Texte und die Pflege neuer Inhalte, die das ifo jeden Tag liefert, in das Content Management System unserer ifo-Websites (derzeit Drupal).
  • das Zusammenstellen unserer Newsletter und deren Versand.
  • die Bearbeitung von Anfragen an unsere Digitalkommunikation und die Pflege des zentralen Postfachs.
  • die Unterstützung der Bereichsleiterin bei organisatorischen Aufgaben.

Wir wünschen uns von dir…

  • eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische, verwaltungsbezogene oder vergleichbare Ausbildung.
  • sicheren Umgang mit MS-Office.
  • Bereitschaft, in hoher Taktung und zeitlich flexibel zu arbeiten.
  • prinzipielles strukturelles Verständnis für Datenbanken.
  • Interesse an wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten.
  • ein hohes Maß an Motivation, Zuverlässigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Eigeninitiative und die Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten.
  • Erfahrungen mit Content-Management-Systemen (von Vorteil).
  • gute Deutschkenntnisse (C1).

Unser Team…

ifo

  • erfüllt eine Aufgabe, die Sinn stiftet: du unterstützt die Arbeit unserer Wissenschaftler*innen und wirkst damit an unserem öffentlichen Auftrag mit.
  • hat bei uns einen zunächst auf 2 Jahre befristeten Arbeitsplatz, mit Aussicht auf Weiter­beschäftigung, in Teilzeit (ca. 20 Stunden/Woche).
  • erhält seine Vergütung nach TV-L E 9, abhängig von deinen Vorkenntnissen und deiner Erfahrung.
  • erhält eine betriebliche Altersversorgung (VBL) zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung.
  • bekommt eine sog. Münchenzulage, wenn die Voraussetzungen dafür vorliegen.
  • wird von uns bestmöglich, modern und umfassend für seinen Arbeitsalltag ausgestattet.
  • hat die Chance, unsere Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen und sich professionell, sowie persönlich weiterzuentwickeln.

Work-Life-Balance

  • wird von uns mit flexiblen Arbeitszeiten in seiner Work-Life-Balance unterstützt.
  • kann unsere Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten nutzen.
  • nimmt unsere betrieblichen “Feiertage” während des Jahres wahr (einen halben Tag am Faschingsdienstag sowie den 24. und den 31. Dezember jeweils ganztags).

Umfeld

  • ist Teil eines professionellen Teams das sich gegenseitig unterstützt und respektiert.
  • arbeitet in direkter Nähe zum Englischen Garten und der Isar.
  • kann unseren schönen Garten, der alle Häuser verbindet, zum Entspannen in der Mittagspause, für einen Kaffee zwischendurch oder zum Austausch unter Kolleg*innen nutzen.

Unterstützung

  • hat nach bestandener Probezeit Anspruch auf einen Umzugskostenzuschuss, wenn der Umzug aus einem Umkreis von 200 km oder mehr nach München oder ins Umland erfolgt.

Im Jahr 2019 wurden wir von der Europäischen Kommission mit dem Preis “HR Excellence in Research” ausgezeichnet. Unsere Mitgliedschaft im Familienpakt Bayern stärkt unsere Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir verpflichten uns zur Gleichberechtigung aller Mitarbeiter*innen und sorgen für ein diskriminierungs- und belästigungsfreies Arbeitsumfeld. Alle qualifizierten Bewerber*innen werden ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, ihrer Hautfarbe, ihrer Religion, ihres Geschlechtes, ihres Alters, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer nationalen Herkunft oder einer Behinderung gleichermaßen für eine Anstellung berücksichtigt.

Wie du dich bewirbst!

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen mit der Kennziffer 2024-012 KOM-TA bis zum 14. Juli 2024 über das Formular unter “Jetzt bewerben”.

Bitte beachte, dass Bewerbungen ausschließlich über das Portal angenommen und berücksichtigt werden. Bewerbungen per Mail oder über andere Portale gelten als nicht eingegangen und können nicht berücksichtigt werden.

Deine Bewerbung soll ein Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und soweit möglich Arbeitszeugnisse enthalten.

Achte bitte darauf, ausschließlich .pdf Dateien, Word Dokumente und Bilder im .jpg Format zu verwenden. Bitte beachte ebenfalls, kurze Dateibezeichnungen zu verwenden. Zu lange Dateibezeichnungen können zu Fehlern beim Versand der Bewerbung führen. Bitte lese dir das Dokument “Informationen zur Anlagenbenennung” aufmerksam durch, damit deine Bewerbung fehlerfrei an uns übersendet werden kann. Bitte verwende als Browser “Mozilla Firefox” oder “Microsoft Edge”. Bei Problemen prüfe bitte, ob du die aktuellste Browserversion verwendest.

Bei Fragen wende dich bitte an recruiting[AT]ifo.de. Jetzt bewerben