Stellenbeschreibung

Social Media Manager / Presse- und Öffentlichkeits­arbeit / PR / Kommunikation (m/w/d)

Bad Kreuznach bei Mainz Berufsanfänger, Berufserfahrene Vollzeit, unbefristet ab sofort

Als berufsständische Organisation des Kraftfahrzeuggewerbes vertreten wir die Interessen von 14 Kfz-Innungen mit rund 1.700 Autohäusern und Werkstätten in Rheinland-Pfalz. Eine breit angelegte Kommunikation unserer Leistungen und Themen in der Öffentlichkeit, insbesondere in den sozialen Medien, ist dabei unerlässlich.

Ihre neue Herausforderung:

  • Aufbau unserer Verbandskanäle in den Social Media-Bereichen. Erstellen und posten von Content in den branchenspezifischen Themen einschließlich Reels, Shorts, Erklärvideos und Interviews
  • Pflege unseres Internetauftritts, Erstellen der Printausgabe unserer Verbandsnachrichten, von Pressemeldungen, Reden und Verbandspositionen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Events und Presseterminen einschließlich medialer Begleitung
  • Wirksames Zielgruppenmarketing der Verbandsleistungen zur Steigerung unseres Organisationsgrades
  • Unterstützung der Geschäftsleitung und der Fachabteilungen bei der Konzeption und Umsetzung von Projekten

Das bringen Sie mit:

  • Studium mit Schwerpunkt Medien, Marketing, Kommunikation, PR, eine journalistische Ausbildung
    oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Social-Media-Anwendungen, Microsoft Office und idealerweise der
    Adobe Creative Cloud oder vergleichbarer Programme. Kenntnisse in TYPO3 und ChatGPT (KI) wären ein Pluspunkt.
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksstärke, Kreativität und Gespür für ansprechende Gestaltungen und Inhalte, Teamfähigkeit, Organisationsstärke sowie lösungsorientierter, eigeninitiativer Arbeitsstil

Über einschlägige Berufserfahrung freuen wir uns, Berufsanfänger sind aber ebenso willkommen!

Das erwartet Sie bei uns:

  • Nicht alltägliche Möglichkeit zur Mitgestaltung der Zukunft einer zentralen, dynamischen Mobilitätsbranche
  • Hoher Zufriedenheitsfaktor durch Unterstützung nicht nur eines einzelnen Unternehmens, sondern der Gesamtheit aller Betriebe und Innungen des Gewerbes
  • Teilhabe an einem ungewöhnlich vielschichtigen Erfahrungsschatz von Persönlichkeiten aus den verschiedensten Unternehmen und Organisationen der Branche
  • Zusammenarbeit in Teams und Arbeitsgruppen auf Landes- und Bundesebene sowie mit Vertretern aus Politik
    und Verwaltung
  • Weitreichender Raum für Eigeninitiative und Kreativität, flache Hierarchien, angenehme, mitarbeiterorientierte, offene Firmenkultur
  • Sie und Ihre Arbeit wertschätzende Leistungen: Unbefristet bei leistungsgerechter Vergütung, flexible Arbeitszeit / Gleitzeit, mobile Arbeit nach Absprache, 30 Tage Urlaub, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, private Unfall­versicherung, Firmenhandy (auch zur privaten Nutzung), Poolfahrzeug für dienstliche Fahrten.

Interessiert?

Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe
des möglichen Eintrittstermins, gerne auch als Mail, an:

Kraftfahrzeuggewerbe Rheinland-Pfalz e. V.
Riegelgrube 8
55543 Bad Kreuznach
E-Mail: bewerbung[AT]kfz-rlp.de
Tel.: 0671 / 794775-0

Referenz-Nr.: YF-9075 (in der Bewerbung bitte angeben)