Stellenbeschreibung

Sachbearbeiter/in im Verlagswesen
(Aufbereitung medienneutraler Texte) (m/w/d)

Der WALHALLA Fachverlag bietet topaktuelle, auf die Praxis zugeschnittene juristische Fachinformationen. Gemeinsam mit unseren renommierten Autorinnen und Autoren stellen wir Menschen in beruflichen Situationen Produkte zur Verfügung, die sie bei ihren täglichen Entscheidungsfindungen unterstützen.
Wir suchen Sie ab sofort in Regensburg als
Sachbearbeiter/in im Verlagswesen
(Aufbereitung medienneutraler Texte) (m/w/d)

DAS ERWARTET SIE
Ein kreatives Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen in einem motivierten Team
37-Stunden-Woche (Vollzeit) mit flexiblen Arbeitszeiten und Zeitausgleich
30 Tage Urlaub und ein freier Tag am Geburtstag
Möglichkeit, teilweise mobil zu arbeiten
Leistungsgerechte Vergütung mit Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Zusatzleistungen durch Entgeltumwandlung
Eine intensive und praxisorientierte Einarbeitung durch ein Paten-Modell
Ein sicherer Arbeitsplatz in einem stabilen Unternehmen, das Teil einer großen Verlagsgruppe ist

IHRE AUFGABEN
Koordinierung der Aktualisierung von amtlichen Vorschriften sowie redaktionellen Texten (Terminmanagement, Auftragsverteilung intern bzw. an Dienstleister, Begleitung der Produktionsschritte)
Aufbereitung der eingehenden Manuskripte für die Datenerfassung
Inhaltliche/strukturelle Datenbearbeitung in XML nach umfangreicher Einarbeitung
Monitoring des bestehenden Datenbestandes
Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten

Alle Aufgaben folgen einem definierten Workflow, den Sie im Rahmen einer umfangreichen Einarbeitung kennenlernen werden.

IHR PROFIL
Schnelle Auffassungsgabe und sehr sorgfältige, genaue Arbeitsweise
Aufgeschlossenheit für das Erlernen der Datenpflege in diversen XML-Editoren und das Arbeiten mit verschiedenen Content-Management-Systemen
Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
Teamorientierung und Kommunikationsstärke
Interesse an digitalen Themen und Verlagserzeugnissen, Aufgeschlossenheit für neue Medienformen
Kenntnisse in XML sind wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E-Mail) an:
Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG
Herrn Johannes Höfer (Geschäftsführer)
Haus an der Eisernen Brücke
93042 Regensburg
E-Mail: bewerbung@WALHALLA.de
Die Übermittlung per E-Mail erfolgt derzeit unverschlüsselt. Sie können Ihre Unterlagen auch gerne per Post an uns senden.

Jetzt bewerben